#1

Regelwerk - alle gesammelten Regeln

in Anleitung zum Spiel 23.07.2010 19:39
von ~ La Luna ~ • Admin | 532 Beiträge | 2949 Punkte

1. Grundregeln:


1.1 Pferdeweltjahr:
1 Woche im realen Leben ist 1 Monat in der Pferdewelt
= 3 Monate im realen ist 1 Pferdeweltjahr

1.2 Doppelaccounts sind nicht erlaubt!

1.3 User mit anstößigen Namen werden nicht akzeptiert!

1.4 keine Beleidigungen oder Mobbing

1.5 Das Weitergeben des Passwortes ist nicht erlaubt!

1.6 Werbung jeglicher Art für externe Seiten, die mit Pferden oder viruellen Reiterhöfen zutun haben, ist untersagt!

1.7 Was mit wie vielen Beiträgen?
- immer: Pferde pflegen
einen Beruf ausüben
Beiträge schreiben
Bilder hochladen
Kommentare schreiben

- ab 10 Credits: Pferde kaufen

- ab 25 Credits: selbstgemalte Fohlen/Ponys/Pferde auf die Weide stellen
an Körungen/Krönungen/Shows teilnehmen

- ab 50 Credits: (selbsthemalte) Fohlen/Ponys/Pferde verkaufen
eine Zucht mit gekörten/gekrönten Pferden eröffnen

1.8 Auffällige Doppelposts (zum Beiträge hochtreiben) werden gelöscht und von der Beitragszahl abgezogen



2. Rund ums Pferd

2.1 Pferdenamen dürfen in der gesamten Pferdewelt nur 1x vorkommen!
Namen wie King und King ||. dürfen nur im Rahmen der Zucht benutzt werden

2.2 Allgemein & Steckbrief
Der Steckbrief eines Pferdes muss folgende Info's haben:

Zitat
Name des Pferdes:
Rasse:
Stockmaß:
Alter: (mit Geburtsdatum/wann habt ihr es bekommen?)
Geschlecht:
Farbe:
Ersteller:
Besitzer:

Qualifikationen:
Dressur: E - A - L - M - S
Springen: E - A - L - M - S
Rennen: E - A - L - M - S
Western: E - A - L - M - S
Fahren: E - A - L - M - S
Distanz: E - A - L - M - S
Vielseitigkeit: E - A - L - M - S



Die Qualifikationen werden dann einzeln Fett markiert.
Rassebedingte Vorteile in einer der Disziplinen sollten ebenfalls Fett markiert werden.

Die Pferde müssen allerdings selbstgemalt sein und dürfen nicht von anderen Seiten kopiert oder übernommen werden.

Fantasypferde sind nur gestattet, wenn der Admin ihnen zugestimmt hat!

2.2 Pflegeberichte
Eure Pferde müssen mindestens 2x im Pferdeweltjahr gepflegt werden, ansonsten werden sie beschlagnahmt.
Pflegen könnt ihr eure Pferde, indem ihr Berichte unter das Bild eures Pferdes schreibt.
Die Berichte müssen mindestens 5 Zeilen lang und in ganzen Sätzen formuliert werden.
Beispiel:

Zitat
Heute war ich wieder bei meinem Pferd xy.
Die kleine Stute war aufgeregt, genau wie ich, da wir heute unseren ersten Ausritt machen wollten.
Ich sattelte xy und stieg auf.
Wir waren mindestens zwei Stunden unterwegs.
Alles hatte gut geklappt.
Ich brachte xy noch zurück zur Weide und fuhr dann nach Hause.


Die Berichte dürfen jedoch nicht identisch sein.
Es dürfen auch Sammelberichte geschrieben werden, also ein Bericht für mehrere Pferde.
Dann müssen trotzdem pro Pferd fünf Zeilen geschrieben werden und jedes Pferd muss namentlich erwähnt werden.

geändert! ab dem 12.10.10 gilt:
für den Berichtwert pro Zeichen 2€ (, das heißt 1€ pro Zeichen für den Pferdewert!)


]2.3[/b] Wertebestimmung

Fohlen:
Grundwert: 500€
gewonnene Fohlenschau: +500€
jede weitere gewonnene Fohlenshow: + 100€
Zuchtfohlen (Eltern sind gekört/gekrönt): +500€
mit Brandzeichen: +500€
Berichtwerte: +? (die Hälfte jedes Berichtwertes darf dazu gezählt werden, jedoch max. 5 Berichte (also 3€ pro Zeichen)
[besonderes 3D: + ? (max. 10.000€)]
Gesamtspanne: 500 - ?€ (max. 10.000€) [+besonderes 3D]

Pferd/Pony:
Grundwert: 1000€ (oder der vom Fohlen übernommene Wert)
gewonnene Körung: +1000€
gewonnene Krönung: +2000€
gewonnenes Turnier: +100€
pro Leistungssteigerung (höhere Stufe einer Disziplin): +100€
Berichtwerte: +? (die Hälfte jedes Berichtwertes darf dazu gezählt werden, jedoch max. 20 Berichte)
ab dem Alter von 25 Jahren nimmt der Wert pro Pferdejahr ab: - 100€
Zubehör: das für das Zubehör bezahlte Geld wird dem Wert hinzugerechnet
Gesamtspanne: 1000€ - ? (hängt vom Alter und Zubehör ab)

Der Wert eines Pferdes steigt pro Hufschmiedbehandlung (max 1 pro echte Woche) und Impfung (max. 1 pro echte woche) um 100€.


2.4 Handel
Ihr könnt natürlich auch eure Pferde verkaufen.
Der Wert des Pferdes wird mit Euro (€) festgelegt, da wir hier jedoch nicht mit echtem Geld handeln, müssen ähnlich wertvolle Pferde oder andere Sachen/Dienstleitungen getauscht werden.
Es können Pferde gegen Pferde getauscht werden oder zum Beispiel ein Pferd gegen einen Gutschein für Pflegeberichte oder gemaltem Zubehör, etc.

In einem Verkaufsangebot müssen folgende Info's gegeben werden:

Zitat
Pferdename:
Rasse:
Alter:
Wert:
Was nehme ich an:



und ein Formular für Käufer:

Zitat
Name:
Wie oft pflege ich/
was möchte ich mit dem Pferd machen:
Gebot:



2.4.1 Pferde, deren Wert aus Pflege-/Hufschmied- oder Tierarztberichte bestehen müssen nach dem Verkauf die alten Pflegeberichte entweder als Screenshot oder kopiert eingefügt werden (dabei bitte auch das Datum und den Ersteller des Berichts mitkopieren)

2.5 Krankheiten & Verketzungen
- Jedes Pferd kann krank oder verletzt werden
- die Chance nicht zu erkranken/sich zu verletzten ist mit einer Impfung/einem Hufschmiedbesuch höher
- Wenn ein krankes Pferd innerhalb von zwei Pferdewelt-Monaten (2echte Wochen) nicht behandelt wird, wird es vom Tierschutz beschlagnahmt!
-Dieses Pferd wird dann auch nicht mehr an den vorherigen Besitzer zurückgegeben, es sei denn es gibt eine gute Begründung für die Untätigkeit, wie z.B. kein Geld, dann kann man mit dem Tierschutz verhandeln.
-> Doch wenn ihr wirklich kein Geld habt und seht, dass euer Pferd krank ist, dann fragt doch bitte direkt den Tierschutz ob er helfen kann.

2.6 Mindestanforderungen Pferde

Die gemalten Pferde müssen Mindestanforderungen entsprechen:

- 3D (Muskeln, Schatten,Glanzlichter etc.)
- auf einer der Pferdwelt-Vorlagen aufgebaut sein
- komplett selbstgemalt (kopieren VERBOTEN!)
- auf dem Weidebild darf kein Zubehör zu sehen sein
(Als Kommentar darunter oder in der eigenen Sattelkammer

Bitte daran halten, bei Missachtung wird man angesprochen (von Admin oder Moderator)

2.7 Tierschutz
- wenn ein Pferd durch den Tierschutz eingezogen wurde darf man innerhalb von 10 Tagen kein Neues kaufen/erstellen



3. Arbeit

3.1 Natürlich gibt es auch Jobs auf Pferdewelt.de
- Hufschmied
- Tierarzt
- Bereiter
- Sattler

3.2 Jeder Spieler darf maximal 1 Beruf ausüben!
Seine eigenen Pferde darf man nicht als Tierarzt/Hufschmied behandeln und auch nicht trainieren, um höherere Fähigkeiten zu erlangen.
(Ihr dürft natürlich eure Pferde reiten, doch dadurch verbessern sich nicht die Fähigkeiten)

3.3 Ein Pferd muss 1x im Pferdeweltjahr zum Tierarzt und Hufschmied(mindestens 5 Zeilen).

3.4 Wenn euer Fohlen großgemalt wird (also von der Fohlenvorlage zur Erwachsenenvorlage), dann erhällt es automatisch in allen Disziplinen die Stufe E, wenn ihr jedoch ein besseres Pferd haben möchtet muss es von einem Bereiter trainiert werden.

3.5 Ein Bereiter kann pro Bericht (mindestens10 Zeilen) nur eine Stufe einer Disziplin verbessern.

3.6 Ein Sattler malt für euer Pferd/Pony/Fohlen Zubehör.

3.7 Ein Bereiter darf ein Pferd maximal 1x Woche eine Stufe weiter trainieren, egal welche Disziplin.

3.8 Als Bezahlung bekommen die Arbeiter von euch eine entsprechende Gegenleistung, z.B Pflegeberichte oder ein Wunschpferd, etc.

3.9 Preise
Minimal Preise:
Ein Bericht hat mind. den Wert von 100€ pro Zeile.
Die Qualität entscheidet den Endpreis.
Maximaler Endpreis: 1500€

Preise für den Sattler:
Anhaltspreise:
Sattel: mind. 300€
Trense: mind. 50€
Satteldecken, etc.: mind. 20€
Gamaschen, Bandagen, Hufglocken: mind. 10€
Sattelzeug: mind. 25€
Gerte: mind. 5€
Halfter: mind. 15€
Strick: mind. 5€
Longe: mind. 20€
Longiergurt: mind. 50€
Longierkissen: mind. 20€
Fliegenschutz: mind. 10€
Ohrkappen: mind. 5€
Fliegendecke: mind. 25€
Abschwitzdecke: mind. 30€
Regendecke: mind. 35€

Preise für den Hufschmied: (auf Grundpreis s.o.)

Fohlen:
'Erster Besuch': 50€ ( Hufschmiedgwöhnung, Kontrolle Hufstellung)
+ evtl. Korrektur der Hufstellung: 100€

Pferd/Pony:
(wenn sie den hs kennen:)

Kontrolle: 25€
Zu Recht pfeilen und ausschneiden: 40€
2 Hufeisen: + 15€
4 Hufeisen: + 25€

2 Rundeisen (Western): + 30€

Stollen: + 5€

Preise für Tierarzt:
Grunduntersuchung: s.o.
Medikamente (für Arztschrank): 10€/stk.
Impfung: 25€/stk.
Not-Op: 250€
Besuch im Krankheitsfall: 50€
weiteres auf Absprache mit dem Tierarzt

3.10 nach 5 (echten) Tagen verfällt ein Auftrag, es sei denn, es wurde vorher anders abgesprochen



4. Shows

4.1 Körungen
Die Hengste müssen ausgewachsen sein (Pferde/Ponyvorlage).
Wenn die Hengste gekört sind und ihr mindestens 50 Beiträge habt dürft ihr auch züchten!
(Dann braucht ihr noch eine Stute, die bei den Stutbuchwettbewerben gewonnen hat)
Der Wert eines Hengstes, welcher eine Körung gewonnen hat steigt um 1000€.
Jeder Hengst darf nur 1x gekört werden.

4.2 Krönungen
Die Stuten müssen ausgewachsen sein (Pferde/Ponyvorlage).
Wenn die Stuten gekrönt sind und ihr mindestens 50 Beiträge habt dürft ihr auch züchten!
(Dann braucht ihr noch einen Hengst, der bei den Körungen gewonnen hat)
Der Wert einer Stute, welche eine Krönung gewonnen hat, steigt um 2000€.
Jede Stute darf nur 1x gekrönt werden.

4.3 Fohlenschauen
Alle Fohlen können bei einer Fohlenschau teilnehmen, wenn sie mindestens 6 Monate alt sind und nicht älter als 11 Monate.
Die erste gewonnene Fohlenschau steigert den Wert des Fohlens um 500€.
Jede weitere gewonnene Fohlenschau steigert den Wert um 100€.
Wenn ein Zuchtfohlen zwei Fohlenschauen gewonnen hat, dann gilt es als erwachsenes Pferd automatisch als gekört/gekrönt.

4.4 Turniere
Folgende Turniere werden stattfinden:

- Dressurturniere
- Springturniere
- Rennen
- Fahrturniere
- Westernturniere
- Distanzturniere
- Vielseitigkeitsturniere
- Schönheitswettbewerbe
- Fohlenführwettbewerb
- Freizeit-/Funturnier

4.4.1 Allgemeine Regeln:

- Um teilnehmen zu können muss das Pferd/Pony erwachsen sein
- Für jedes Turnier muss die passende Ausrüstung vorhanden sein
(z.B. Westernturnier -> Westernsattel und Westerntrense)
- Jedes Pferd/Pony darf nur in der entsprechenden Kategorie starten
(Dressur Klasse: A, dann muss dein Pferd auch bis A ausgebildet sein)
- Bei allgemeinen Turnieren (ohne Einschränkungen) ist die Gewinnchance bei besser trainierten Pferden höher


So wird teilgenommen:
Name:
Name des Pferdes:
Startnummer: (0 - 100)
Bild des Pferdes: (mit entsprechendem Zubehör)
Leistungsstufe: (E, A, L, M, S)

Am Ende wird bei Pferden mit gleicher Leistungstufe (bei Turnieren ohne Einschränkung) das Los entscheiden.
Die Zeiten bzw. Fehlerpunkte werden am Ende bekanntgegeben.

Steigert den Wert des Pferdes um 100€

5. Konten

5.1 jeder bekommt ein Konto mit 500€

5.2 verwaltet wird es von thetabbywolf und mir (~La Luna~)

5.3 Überweisungen werden in den extra Thread -> Überweisungen
wie folgt gemacht:

Name: (dein Username)
Empfänger: (Name des Users, der das Geld bekommt)
Summe: (die zu überweisende 'Menge')
Grund: (Grund der Überweisung, z.b. Pferdeverkauf des Pferdes xy)



6. Zuchtregeln

6.1 Zuchten dürfen nur nach Zustimmung des Admins oder Moderators erstellt werden.
Wenn die Zucht ein Brandzeichen hat, dem auch zugestimmt wurde, muss dieses Bild im Zuchtordner zu finden sein.

6.2 Im Zuchtordner dürfen sich nur gekrönte/gekörte erwachsene Pferde befinden.

6.3 Im Zuchtordner müssen mindestens folgende Unterteilungen vorhanden sein:
( der Zuchtordner selber muss ein 'Logo' mit dem Namen der Zucht als Cover haben)
- Willkommen -> Name der Zucht, Besitzer, Entstehungsdatum, Ort auf der Karte
- Aufträge
- Zuchthengste
- Zuchtstuten
- Fohlen
- Großmalen (hier befinden sich die großgemalten Zuchtfohlen)

6.4 Der Steckbrief eines Zuchtfohlens muss folgendes enthalten:
- Name Vater mit Link
- Name Mutter mit Link
- Name der Zucht
- Rasse
- Alter
- Geschlecht
- Stockmaß
- Farbe
- Abzeichen
- Ersteller
- Zukünftiger Großmaler
- Besitzer
- Charakter
- Beschreibung der 'Talente'
- Qualifikationen
- Wert













Nichtbeachten der Regeln führt zu Beitragsabzügen!






Bitte beachten!
Tauschgeschäfte gehen immer noch, aber ab jetzt kann man auch bezahlen und hat ein eigenes Konto!


zuletzt bearbeitet 04.11.2012 11:57 | nach oben springen

#2

RE: Regelwerk - alle gesammelten Regeln

in Anleitung zum Spiel 26.07.2010 16:21
von thetabbywolf • Moderator | 193 Beiträge | 193 Punkte

Bei Fragen und Anregungen melden!


nach oben springen

#3

RE: Regelwerk - alle gesammelten Regeln

in Anleitung zum Spiel 06.03.2011 14:27
von lillotto • Führzügelklasse | 5 Beiträge | 4 Punkte

Soll man bei Kommentare reinschreiben was man mit dem Pferd macht, oder wo?
Eure auf Antwort der Frage hoffende lillotto

nach oben springen

#4

RE: Regelwerk - alle gesammelten Regeln

in Anleitung zum Spiel 06.03.2011 23:30
von ~ La Luna ~ • Admin | 532 Beiträge | 2949 Punkte

ja, genau, als beispiel kannst du dir ja mal ein paar kommentare bei den anderen pferden durchlesen


nach oben springen

Gratis Domain
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fahar
Forum Statistiken
Das Forum hat 348 Themen und 801 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen